Niendorfer Gehege

Niendorfer Gehege

Hier haben wir uns viel vorgenommen. Auf unserem Vereinsgelände im Lokstedter Holt 46 möchten wir gründlich aufräumen, Bäume und Sträucher anpflanzen, Totholzhecken bauen und neue Nistkästen aufhängen. Aber auch außerhalb des Vereinsgeländes gibt es bestimmt wieder viel zu tun. So haben wir zum Beispiel nach Absprache mit dem Revierförster 25 Jahren lang von Zeit zu Zeit das Misten im Dammwildgehege  durchgeführt. Heute machen wir Forstaktivitäten auch in anderen Wäldern Hamburgs. Aber auch unsere alljährliche Abfallsammelaktion "Hamburg räumt auf" steht natürlich wieder auf dem Plan.